BVSK-RECHT AKTUELL – 32/2017

Kein Anspruch auf ein Sachverständigenhonorar, das deutlich über dem ortsüblichen Honorar liegt
BGH, Urteil vom 01.06.2017, AZ: VII ZR 95/16

OLG Hamm zur fiktiven Abrechnung (insbesondere Stundenverrechnungssatz, Beilackierung, UPE-Aufschläge)
OLG Hamm, Urteil vom 28.03.2017, AZ: 26 U 72/16

Zur Notwendigkeit einer Probefahrt und Reinigungskosten nach einer Karosseriereparatur
AG Konstanz, Urteil vom 28.11.2016, AZ: 9 C 597/16

Kein Abzug des Unternehmergewinns bei der Reparatur eines werkstatt- oder autohauseigenen Fahrzeugs bei voller Werkstattauslastung – Beweislast hierfür liegt beim Versicherer
AG Wesel, Urteil vom 11.07.2017, AZ: 4 C 261/15

BVSK-Newsletter RECHT KW 32/2017

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück